Das Konvertierungs- und Transformationstool bearbeitet Dateien GPX-Format GPS Exchange Format sowie Fotodateien (JPG) mit EXIF bzw. GPS-Informationen Geotagging (Fotografie) .

Es steht aktuell in Version V1 zum Download zur Verfügung.

Das vorliegende Tool deckt 3 Aufgabenbereiche im Zusammenhang mit GPS-Daten ab:

  1. Anzeige
    Die GPS-Tracks als auch die Fotos können in OpenSteeetMap bzw. Google-Maps angezeigt werden. Dabei verbleiben die Daten auf dem lokalen Recher und werden nur mit den Kartendaten verschnitten.
  2. Koordinatentransformation
    Mit dem Tool können die geographischen WGS84  Koordinaten nach  DHDN/RD83/PD83 3GK 1-5, ETRS89 UTM31-38 und Pseudo Mercator mit Submetergenauigkeit transformiert werden. Diese Genauigkeit sollte für einfache GPS-Aufnahmen  ausreichend sein.
    Für höhere Genauigkeitsanforderungen kann das Programm GeoTKF (im europäischen Bereich) verwendet werden.
  3. Konvertierung in verschiedene Vektor und Textformate
    Die Daten der GPX-Dateien (Punkte und Linien) sowie die Daten der Fotodateien (Dateiname) können in eine DXF-Datei oder in eine Koordinaten(Text)Datei konvertiert und bei Bedarf transformiert werden. Zusätzlich wird  ein Direktimport in Caigos-GIS unterstützt.

Ursprünglich ist das Programm zum direkten Import von GPS-Daten in das CAIGOS-GIS entstanden. Durch die integrierte DXF-Schnittstelle und die einfachen Transformations- und Anzeigefunktionalitäten findet es aber auch  im Hobby- und semiprofessionellen Bereich Anwendung.

Programmschnappschuss
Download